Geschichts-Podcasts

Klosterkollegs

Klosterkollegs

An der Oxford University im mittelalterlichen England wurden Klosterkollegs gegründet. Die Zeiten, in denen Klöster im Allgemeinen den besten Ort für Lernen und Wissenschaft darstellten, endeten mit dem Wachstum der Universität Oxford. Insbesondere die Klosterkollegien ersetzten die Benediktinerklöster als Lernorte. Sogar die Verantwortlichen dieser Klöster glaubten, sie seien abgestanden.

Im Jahr 1277 erhob ein Generalkapitel der Benediktiner in der Provinz Canterbury in Reading auf alle Einnahmen der Benediktinerklöster in der Südprovinz eine Steuer von 2 D in jeder Mark (ca. 13 S 4 D). Der einzige Zweck dieser Steuer bestand darin, ein College in Oxford zu finanzieren, damit Mönche dort Theologie studieren konnten. Das Gloucester College wurde speziell als College für Mönche in der Südprovinz eröffnet. Im Jahr 1291 wurden Schritte unternommen, um das Gloucester College zum einzigen College der gesamten Provinz Canterbury zu machen. 1336 durften auch Mönche aus der Provinz York das College betreten.

Der Umzug der Mönche an das Gloucester College in Oxford inspirierte andere, dort Colleges ausschließlich für Mönche einzurichten, die weder in der Provinz York noch in Canterbury lebten. Im Jahr 1289 wurde von Richard von Hoton vor dem Kloster in Durham ein neues College eröffnet. Seine Arbeit wurde von Richard de Bury, Bischof von Durham, fortgesetzt, und das College wurde schließlich im Jahr 1381 abgeschlossen.

Ein College für Zisterziensermönche wurde von Edmund, Earl of Cornwall, gegründet. Obwohl es sich in erster Linie um Zisterziensermönche aus Rewley handelte, wurde es von Mönchen aus anderen Klosterhäusern genutzt. Die Gründung dieses Kollegiums wird im Jahr 1280 im Fortunato de S.bonventura in der Historia real abbadia Alcobaça erwähnt. In lateinischer Sprache heißt es in dem Dokument:

„Die Bitte des edlen Herrn, des Grafen von Cornwall, der auf eigene Kosten in Oxford in England den Bau eines Klosterkollegs unseres Ordens anfordert, und es wird genehmigt und bestätigt, dass die Ausführung der Angelegenheit dem Abt von Cornwall anvertraut wird Thame mit der vollen Autorität des Ordens. "

Schau das Video: Tourette reagiert. Jans Tourette REAGIERT auf EUCH! #3 (August 2020).