Geschichte Podcasts

John Hawkins

John Hawkins


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

John Hawkins war eine der extravagantesten Persönlichkeiten des elisabethanischen Zeitalters, der als Sklavenhändler, Freibeuter, Konteradmiral, Doppelagent und bekannter Schiffsbauer seine Spuren hinterlassen hatte. Er wurde in Plymouth, England, geboren und war ein Cousin von Sir Francis Drake. Hawkins zeichnete sich bei seinen ersten Unternehmungen auf See aus – dem Transport von Sklaven aus Westafrika in die spanischen Kolonien auf den Westindischen Inseln. Dieser Handel erzeugte Spannungen zwischen England und Spanien, da die Spanier vergeblich versuchten, ein geschlossenes imperiales System aufrechtzuerhalten, an dem keine ausländischen Schiffe teilnehmen konnten. 65). Hawkins erweiterte seine Operationen, indem er die spanische Schifffahrt ausbeutete und Sklaven in verbotene Häfen lieferte. Eine dritte Reise (1567-69) war nicht so glücklich. Eine spanische Flotte griff an und nur zwei der sechs Schiffe von Hawkins konnten entkommen. Trotz dieses Rückschlags wurde Hawkins Beziehung zur Königin stärker. Im Jahr 1571 trat er ins Parlament ein. Hawkins wurde 1577 Schatzmeister der Marine. Einmal wurde er des Missbrauchs königlicher Gelder angeklagt, aber schließlich entlastet. Hawkins war Konteradmiral an Bord der Sieg und dritter Kommandant während der Konfrontation mit der spanischen Armada (1588). Seine Überholung der englischen Flotte war ein wesentlicher Bestandteil des Sieges und er wurde für seinen Dienst zum Ritter geschlagen. Die Verlockung der See blieb stark. In den Jahren 1589-90 versuchten Hawkins und Martin Frobisher, mit Schätzen beladene spanische Schiffe auf dem Atlantik abzufangen, aber ihr Vorstoß in die Piraterie hatte wenig Erfolg. 1595 begleitete Hawkins Drake bei einem neuen Unterfangen gegen spanische Stellungen in Westindien; bevor die Handlung begann, starb Hawkins jedoch an einer Krankheit und wurde auf See begraben. John Hawkins war ein Hauptakteur bei der Anstrengung, die spanische Macht auf den Meeren zu untergraben. Der letztendliche Erfolg dieses Kampfes befreite England, Nordamerika zu kolonisieren.


Schau das Video: Screamin Jay Hawkins - I put a spell on you (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Jens

    Ich denke, dass Sie sich irren. Lass uns diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  2. Tyla

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie liegen falsch. Ich kann es beweisen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben