Geschichte Podcasts

Alonzo Foringer

Alonzo Foringer


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Alonzo Foringer wurde am 1. Februar 1878 in Pennsylvania geboren. Er studierte in Pittsburgh und New York. Er wurde Illustrator und entwarf während des Ersten Weltkriegs das beliebte Plakat für das Rote Kreuz, Die größte Mutter der Welt.

Foringer starb am 9. Dezember 1948.


Alonzo Foringer - Geschichte

Die Stiche von Alonzo Foringer

Alonzo Foringer (1878-1948) schuf Anfang des 20. Jahrhunderts eine Reihe wunderbarer Gravuren für die American Banknote Company. Diese wurden als Vignetten auf Aktien- und Anleihezertifikaten, Banknoten und Briefmarken verwendet. Die Werke, deren Copyright bei ABN lag und liegt, waren unsigniert. Unsere Zuschreibung dieser Bilder an Herrn Foringer ist daher nicht 100% positiv. Aber sein einzigartiger Stil der menschlichen Darstellung und insbesondere seine meisterhafte Darstellung von Drapierungen lassen eine ziemlich gute Vermutung zu. Hier sind einige unserer Favoriten.

Klicken Sie auf ein Bild, um das Vollbild zu sehen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "zurück" des Browsers, um zu dieser Seite zurückzukehren.

Alle Bilder auf dieser Seite unterliegen dem Copyright der American Banknote Co. Bitte respektieren Sie deren Rechte an den Bildern und laden Sie sie nicht für kommerzielle Zwecke herunter. Diese Bilder dienen nur der künstlerischen Anerkennung und sind eine persönliche Hommage an Alonzo Foringer.

Erstbesucher – auch Sie!

Free Hit Counter Die nebligste Vorstellung Die nebligste Vorstellung Die nebligste Vorstellung Die nebligste Vorstellung Die nebligste Vorstellung

Glück begünstigt den vorbereiteten Geist.

Inhalt der Website Copyright 2004-2008 by Gary Cuba E-Mail: webmeister at thefoggiestnotion dot com


Foto, Druck, Zeichnung Die größte Mutter der Welt / A. E. Foringer.

Die Library of Congress besitzt keine Rechte an Material in ihren Sammlungen. Daher werden keine Lizenzgebühren für die Verwendung dieses Materials erhoben oder Gebühren erhoben, und es kann keine Genehmigung zur Veröffentlichung oder anderweitigen Verbreitung des Materials erteilt oder verweigert werden.

Letztendlich ist es die Pflicht des Forschers, Urheberrechte oder andere Nutzungsbeschränkungen zu prüfen und erforderlichenfalls die Erlaubnis Dritter einzuholen, bevor er Materialien aus den Sammlungen der Bibliothek veröffentlicht oder anderweitig verbreitet.

Informationen zum Reproduzieren, Veröffentlichen und Zitieren von Material aus dieser Sammlung sowie zum Zugriff auf die Originalelemente finden Sie unter: World War I Posters - Rights and Restrictions Information

  • Rechteberatung: Keine Reproduktionsbeschränkungen bekannt.
  • Reproduktionsnummer: LC-DIG-ppmsca-50981 (digitale Datei vom Originaldruck) LC-USZC4-9020 (Farbfilmkopie-Transparenz) LC-USZ62-76884 (Schwarzweißfilmkopie neg.)
  • Rufnummer: POS - WWI - USA, nein. 392 (Größe C) [P&P]
  • Zugangshinweis: ---

Anfordern von Kopien

Wenn ein Bild angezeigt wird, können Sie es selbst herunterladen. (Einige Bilder werden aus rechtlichen Gründen nur als Miniaturansichten außerhalb der Library of Congress angezeigt, Sie haben jedoch Zugriff auf größere Bilder auf der Website.)

Alternativ können Sie Kopien verschiedener Typen über die Vervielfältigungsdienste der Library of Congress erwerben.

  1. Wenn ein digitales Bild angezeigt wird: Die Qualitäten des digitalen Bildes hängen teilweise davon ab, ob es vom Original oder einem Zwischenprodukt wie einem Kopiernegativ oder einer Transparenz erstellt wurde. Wenn das obige Feld Reproduktionsnummer eine Reproduktionsnummer enthält, die mit LC-DIG beginnt. dann gibt es ein digitales Bild, das direkt vom Original erstellt wurde und für die meisten Veröffentlichungszwecke eine ausreichende Auflösung hat.
  2. Wenn im Feld Reproduktionsnummer oben Informationen aufgeführt sind: Sie können die Reproduktionsnummer verwenden, um eine Kopie von Duplication Services zu erwerben. Es wird aus der in Klammern nach der Nummer angegebenen Quelle erstellt.

Wenn nur Schwarzweißquellen ("b&w") aufgeführt sind und Sie eine Kopie mit Farbe oder Tönung wünschen (vorausgesetzt, das Original hat welche), können Sie im Allgemeinen eine Qualitätskopie des Originals in Farbe erwerben, indem Sie die oben aufgeführte Signatur angeben und einschließlich des Katalogeintrags ("Über diesen Artikel") mit Ihrer Anfrage.

Preislisten, Kontaktinformationen und Bestellformulare sind auf der Duplication Services-Website verfügbar.

Zugriff auf Originale

Bitte verwenden Sie die folgenden Schritte, um festzustellen, ob Sie im Lesesaal für Drucke und Fotografien einen Aufrufzettel ausfüllen müssen, um die Originale anzuzeigen. In einigen Fällen ist ein Surrogat (Ersatzbild) verfügbar, oft in Form eines digitalen Bildes, einer Kopie oder eines Mikrofilms.

Ist der Artikel digitalisiert? (Auf der linken Seite wird ein Miniaturbild (klein) angezeigt.)

  • Ja, der Artikel ist digitalisiert. Bitte verwenden Sie das digitale Bild, anstatt das Original anzufordern. Alle Bilder können in einem beliebigen Lesesaal der Library of Congress in Großformat angezeigt werden. In einigen Fällen sind nur Miniaturansichten (klein) verfügbar, wenn Sie sich außerhalb der Library of Congress befinden, da das Element rechtebeschränkt ist oder nicht auf Rechtebeschränkungen geprüft wurde.
    Als Konservierungsmaßnahme liefern wir in der Regel kein Original, wenn ein digitales Bild verfügbar ist. Wenn Sie einen zwingenden Grund haben, das Original zu sehen, wenden Sie sich an einen Referenzbibliothekar. (Manchmal ist das Original einfach zu zerbrechlich, um zu dienen. Beispielsweise sind Glas- und Film-Fotonegative besonders anfällig für Beschädigungen. Sie sind auch online besser zu sehen, wenn sie als Positivbilder präsentiert werden.)
  • Nein, der Artikel ist nicht digitalisiert. Bitte gehen Sie zu #2.

Zeigen die oben genannten Felder für die Zugangsmitteilung oder die Signatur an, dass ein nicht-digitaler Ersatz vorhanden ist, z. B. Mikrofilm oder Kopien?

  • Ja, es gibt einen anderen Ersatz. Das Referenzpersonal kann Sie zu diesem Ersatz weiterleiten.
  • Nein, eine andere Leihmutter existiert nicht. Bitte gehen Sie zu #3.

Um das Referenzpersonal im Lesesaal für Drucke und Fotografien zu kontaktieren, nutzen Sie bitte unseren Ask A Librarian Service oder rufen Sie den Lesesaal zwischen 8:30 und 5:00 Uhr unter 202-707-6394 an und drücken Sie 3.


Sie haben nur an der Oberfläche gekratzt Alonzo Familiengeschichte.

Zwischen 1944 und 2004 war die Lebenserwartung von Alonzo in den Vereinigten Staaten 1946 am niedrigsten und 2004 am höchsten. Die durchschnittliche Lebenserwartung für Alonzo lag 1944 bei 36 und im Jahr 2004 bei 72.

Eine ungewöhnlich kurze Lebensdauer könnte darauf hinweisen, dass Ihre Alonzo-Vorfahren unter harten Bedingungen lebten. Eine kurze Lebensdauer kann auch auf gesundheitliche Probleme hinweisen, die einst in Ihrer Familie vorherrschten. Die SSDI ist eine durchsuchbare Datenbank mit mehr als 70 Millionen Namen. Sie können Geburtsdaten, Sterbedaten, Adressen und mehr finden.


Was Foringer Familienaufzeichnungen finden Sie?

Für den Nachnamen Foringer sind 1.000 Volkszählungsdatensätze verfügbar. Wie ein Fenster in ihr tägliches Leben können Ihnen die Volkszählungsaufzeichnungen von Foringer Auskunft darüber geben, wo und wie Ihre Vorfahren gearbeitet haben, ihren Bildungsstand, ihren Veteranenstatus und mehr.

Es gibt 72 Einwanderungsdatensätze für den Nachnamen Foringer. Passagierlisten sind Ihr Ticket, um zu erfahren, wann Ihre Vorfahren in den USA angekommen sind und wie sie die Reise gemacht haben - vom Schiffsnamen bis zum Ankunfts- und Abfahrtshafen.

Für den Nachnamen Foringer sind 392 militärische Aufzeichnungen verfügbar. Für die Veteranen unter Ihren Foringer-Vorfahren bieten Militärsammlungen Einblicke, wo und wann sie dienten, und sogar physische Beschreibungen.

Für den Nachnamen Foringer sind 1.000 Volkszählungsdatensätze verfügbar. Wie ein Fenster in ihr tägliches Leben können Ihnen die Volkszählungsaufzeichnungen von Foringer Auskunft darüber geben, wo und wie Ihre Vorfahren gearbeitet haben, ihren Bildungsstand, ihren Veteranenstatus und mehr.

Es gibt 72 Einwanderungsdatensätze für den Nachnamen Foringer. Passagierlisten sind Ihr Ticket, um zu erfahren, wann Ihre Vorfahren in den USA angekommen sind und wie sie die Reise gemacht haben - vom Schiffsnamen bis zum Ankunfts- und Abfahrtshafen.

Für den Nachnamen Foringer sind 392 militärische Aufzeichnungen verfügbar. Für die Veteranen unter Ihren Foringer-Vorfahren bieten Militärsammlungen Einblicke, wo und wann sie dienten, und sogar physische Beschreibungen.


Phyllis McGuire | Blick aus dem Dorf: Erinnerungen an die größte Mutter meiner eigenen Welt

Das Poster Greatest Mother in the World, das eine Krankenschwester zeigt, die einen verwundeten Soldaten wiegt, wurde 1917 geschaffen, um die Unterstützung für den Ersten Weltkrieg zu fördern.

NATIONALE ARCHIVE UND AUFZEICHNUNGSVERWALTUNG

WILLIAMSTOWN – Es mag in fast jeder Familie einen geben, aber sie werden geschätzt. Ich spreche von den Plaketten der Größten Mutter der Welt.

Glauben Kinder, dass ihre Mutter es verdient, die größte Mutter der Welt genannt zu werden, weil sie sie verwöhnt oder weil sie ihre Kratzer und Prellungen verbindet und sie besser küsst, ihnen Geschichten vorliest, an den Mannschaftssportarten teilnimmt, an denen sie teilnehmen, sie lässt? Ball spielen im Haus?

Mütter haben unterschiedliche Formen und Größen, haben unterschiedliche Persönlichkeiten und Vorlieben und Abneigungen, aber ich denke, jede größte Mutter der Welt hat gemeinsam, dass sie ihre Kinder bedingungslos liebt.

Die größte Mutter der Welt wurde auf einem 1917 erstellten Poster zum Ersten Weltkrieg als Krankenschwester dargestellt. Um die Unterstützung des Krieges zu fördern, beauftragte das Rote Kreuz den amerikanischen Maler Alonzo Earl Foringer mit der Erstellung des Posters, das eine junge Frau zeigte in einer Rotkreuzuniform, die einen verwundeten Soldaten wiegt. Die Augen der Frau blicken nach oben, als würde sie beten.

Für manche Leute erinnert das Plakat an Michaelangelos „Pieta“, eine Skulptur von Mutter Maria, die traurig den Körper ihres einzigen Sohnes Jesus nach der Kreuzigung auf ihrem Schoß hält.

Aber die Plaketten der größten Mutter der Welt sind beliebte Geschenke zum Muttertag, einem glücklichen Anlass.

Ich hatte Glück mit meiner Mutter, sie war so geduldig und so nett, dass nie ein Kreuzworträtsel zwischen uns kam.

Obwohl sie ein praktischer Mensch war, spottete sie nie über meine fantasievollen Träume. Als ich darüber nachdachte, Schauspielerin oder Sängerin zu werden, sagte sie einfach: „Die Zeit wird es zeigen.“

Als ich zum ersten Mal in einem Schulstück auftrat, hat Mutter mein Narzissenkostüm aus gelbem Krepppapier gebastelt.

Und als Mutter meine Haare für meine Rolle in einem anderen Stück mit Mehl weiß färbte, übte ich meine Rolle.

„Nun, wir kennen beide deine Zeilen“, sagte Mutter, als mein Haar schneeweiß war.

Ich erinnere mich, dass Mutter makellose, gestärkte Hauskleider trug und der Duft von Djer Kiss Talkumpuder an ihr haftete. Als Mutter diese einfachen Baumwollkleider trug, hatte ich das Gefühl, sie gehöre nur uns, ihrer Familie.

Sobald sie einen Rock und eine Bluse oder ihre besten Kleider anzog, wusste ich, dass sie in die Welt hinausging, um eine Hochzeit zu besuchen oder mit Freunden Bingo zu spielen.

Ich hatte das Gefühl, dass mir nichts passieren würde, wenn ich bei meiner Mutter war.

Unterstützen Sie unseren Journalismus. Abonnieren Sie noch heute. &rarr

Selbst als Erwachsener, der Mutter mit meinen Kindern übers Wochenende besuchte, fühlte ich mich sicher und verwöhnt.

Als ich ihr anbot, ihr bei der Zubereitung des Abendessens zu helfen, sagte sie: „Nein, du hast genug zu tun.“ Und sie hat mir immer den Luxus erlaubt, auszuschlafen.

Mutter beschäftigte die Kinder gerne, während sie ihr beim Backen von Muffins für das Frühstück halfen. Es machte ihnen Spaß, den Teig auszurollen und dann mit einem Glas in Kreise zu schneiden.

Ich habe Mutter im Laufe der Jahre viele Muttertagsgeschenke gemacht und erinnere mich nicht an alle. Aber ich denke, ich werde nie vergessen, als ich das erste Mal ein Muttertagsgeschenk selbst gekauft habe.

Ich war 8 Jahre alt und ging zum Five & Dime-Laden in der Nähe unseres Hauses in der Bronx, New York, und hielt einen Dollar in der Hand, um für das Besondere zu bezahlen, das ich meiner Mutter schenken wollte.

Ich ging von Theke zu Theke und schaute mir Taschentücher, Badepuder, Haarspangen und mehr an, aber alles war zu gewöhnlich.

Ich ging gerade an den Grußkarten vorbei, als ich die hübschen Bilder bemerkte, die in der Nähe ausgestellt waren.

Als ich ein Gedicht las, das auf einem gerahmten Bild eines Wunschbrunnens eingraviert war, wusste ich, dass meine Suche ein Ende hatte.

Wenn heute ein Wunschbrunnen um die Ecke wäre,

Ich würde mir auf die gute altmodische Weise einen Wunsch machen,

Und als dieser Wunsch in Erfüllung ging,

Niemand auf der Welt wäre glücklicher als Sie.

Ich vermisse dich, mein Engel Mama, aber finde Trost darin zu glauben, dass du nicht glücklicher sein könntest, als du im Himmel bist.

Phyllis McGuire schreibt aus ihrem Haus in Williamstown. Die von Kolumnisten geäußerten Meinungen spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von The Berkshire Eagle wider.


Schockiert: Filmmaterial und Geräusche der Front UND amerikanische und französische Propagandaplakate

Der Erste Weltkrieg war das erste Mal, dass grafische Plakate für eine politische Sache weit verbreitet waren. Länder auf der ganzen Welt nutzten das Medium, um patriotische Unterstützung für spezifische Bedürfnisse wie Anwerbung, Kriegsfinanzierung, Naturschutz, Hilfsmaßnahmen und kriegsbezogene öffentliche Beschäftigung zu fördern. Einige ikonische Bilder stammen aus der US-Kampagne, zum Beispiel James Montgomery Flaggs Uncle Sam und Alonzo Foringers Greatest Mother in the World für das Amerikanische Rote Kreuz. Dr. Hristova diskutiert die Funktionen solcher Poster bei der Darstellung breiterer Kontexte des sich verändernden gesellschaftlichen Lebens.

SHELL-SHOCKED stellt das Sensorium der Schlacht an der Westfront nach und kombiniert historische Stummfilmaufnahmen mit Audio-Nachbildungen von Schlachtfeldgeräuschen. Mit Sounddesign von Christopher Plummer und den Sounddesign-Studenten von Michigan Tech bringt diese Multimedia-Installation die schreckliche Realität der Soldaten, die im Krieg gekämpft haben, in scharfen Kontrast zur patriotischen Rhetorik der AMERICAN AND FRENCH PROPAGANDA POSTERS.

Amerikanische und französische Propagandaplakate sind vom Marquette Regional History Center ausgeliehen.

Zusammenhängende Posts

Eingegraben: Erlebnisgraben im Ersten Weltkrieg

24. September – 11. November 2018 US41 und MacInnes Drive Eine beeindruckende Grabenausstellung im Freien lädt die Öffentlichkeit ein, sich vorzustellen, wie Soldaten das Leben in den Schützengräben erlebten, einschließlich des „Überfahrens“. Dieses Projekt wird geleitet von Dr. Stanley Vitton und Kris Mattila (Zivil und

Und wir waren jung

The Hello Girls: Die Geschichte von Amerikas ersten weiblichen Soldaten

WW1CC Partner und Sponsoren

Zu den Förderinstitutionen, die Stipendien vergeben, gehören der Michigan Humanities Council Keweenaw National Historical Park Advisory Commission National Chapter der Finlandia Foundation und der Michigan Council on Arts and Community Affairs über das Copper Country Community Arts Center. Die folgenden Einrichtungen von Michigan Tech sind auch Sponsoren des WW1CC: Die Abteilungen für Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Bildende und darstellende Kunst, Informationstechnologie, Bauingenieurwesen und Computer Science College of Sciences & Arts Office des Vizepräsidenten für Studentenangelegenheiten und institutionelle Förderung Eigenkapital William G. Jackson Zentrum für Lehren und Lernen JR Van Pelt & Opie Library University Marketing and Communications Film Board and Facility Management.

WW1CC wird teilweise durch ein Stipendium des Michigan Humanities Council, einer Tochtergesellschaft des National Endowment for the Humanities, ermöglicht. Alle in diesem Programm geäußerten Ansichten, Ergebnisse, Schlussfolgerungen oder Empfehlungen spiegeln nicht unbedingt die der National Endowment for the Humanities oder des Michigan Humanities Council wider.


Postersammlung zum Ersten Weltkrieg - Künstler nicht identifiziert

Inventar von Plakaten anonymer oder nicht identifizierter Künstler

1 Interkirchliche Weltbewegung. verfügt über Lincoln & Zitat. 2 Gegenstände. 21x27

2 "Alles Amerika denkt und handelt am National Thrift Day, 3. Februar". YMCA. 1 Artikel22x29

3 "Iss mehr Mais." Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, Washington, D.C. 2 Artikel. 16x29

4 "Wir dienen vereint." United War Work Kampagne. 170.500.000. 2 Gegenstände. 20x30

5 Vereinigte Kriegsarbeitskampagne. Plakat für die Kirche. 2 Gegenstände. 19x25

6 "Kaufe Staatsanleihen der Vereinigten Staaten von Amerika." Liberty Bell und Unabhängigkeitshalle. 2 Gegenstände. 20x30

7 "Kaufen Sie Liberty Bonds." verfügt über ein Profil von Lincoln & Zitat. 2 Gegenstände. 20x30

8 "Hilf mit, die Kriegskasse zu füllen/Die Menschheit ruft dich." verfügt über eine mit Geld gefüllte Brust. 2 Gegenstände. 20x30

9 "Weiß jemand gibt sein Leben - was gibst du? - Denk mal nach. Der gesamte Kriegsfonds des Roten Kreuzes wird für die Kriegshilfe verwendet." blauer Rand, weißer Hintergrund, rotes Kreuz. 1 Artikel. 20x27

10 "Ein kleines hungerndes Kind, das wieder zum Leben erweckt wurde, weil du auf Luxus verzichtet hast. Der gesamte Kriegsfonds des Roten Kreuzes wird für die Kriegshilfe verwendet." blauer Rand, weißer Hintergrund, rotes Kreuz. 1 Artikel. 20x27

11 Zitat des Finanzministers. Zweiter Freiheitskredit von 1917. zeigt einen Soldaten mit US-Flagge und einen Matrosen mit einem Schild mit der Aufschrift "We Depend On You". 1 Artikel. 20x30

12 "Die Reformierte Kirche in den Vereinigten Staaten 400. Jahrestag der Reformation. " zeigt die Leiter der reformierten kirchlichen Bildungseinrichtungen.1 Stück. 21x28

13 "Der Geist des Kriegslager-Gemeinschaftsdienstes, häusliche Gastfreundschaft." Vereinigte Kriegsarbeitskampagne. 2 Gegenstände. 20x30

"Der Geist des Kriegslager-Gemeinschaftsdienstes, Einladungen nach Hause unterhaltsam." United War Work Kampagne. 1 Artikel. 20x30

14 "Mein Daddy hat mir eine Staatsanleihe gekauft". Drittes Freiheitsdarlehen. verfügt über ein Kind, das Bindung hält. 1 Artikel. 20x30

15 "United War Work Campaign." Sieg Jungen & Mädchen. 2 Gegenstände. 25x38

16 "United War Work Campaign." Firmenplakat. 2 Artikel. 25x38

31 "Sie starben für dich (auf dem Schlachtfeld getötet) Kaufe Liberty Bonds." zeigt junge Männer aus Lancaster County. 2 Gegenstände. 26x40

76 War Chest Fund Poster für Unternehmen. 1 Artikel. 17x24

88a Rotes Kreuz. 1 Artikel

88b "Treten Sie dem Roten Kreuz bei." herzförmig. beidseitig bedruckt. 1 Artikel.

89 "Das Versprechen einlösen/Second War Fund/Hundert Missionsdollar/20.-27. Mai.“ zeigt einen Regenbogen aus einem Goldschatz in Amerika, der Nordamerika mit Europa verbindet. 1 Artikel. 11x21

90 "Der Munitionskrieg/Wie Großbritannien seine Industrien mobilisiert hat." 1 Artikel. 16x21

91 „Anrufe der Menschheit? Wagst du es abzulehnen?" 1 bis 31 Kriegskasse. 2 Gegenstände. 11x21

92 Kabelgramm. Amerikanische Expeditionstruppe Frankreich. Zitat von Pershing. Vereinigte Kriegsarbeitskampagne. 1918 11.- 18.11. 1 Stk. 14x22

96 "Third Liberty Loan Abonnent." rote, weiße und blaue Flagge. Washington, D.C.: Capital Publishing. Bindung. 2 Gegenstände. 9x7

97 "Bleiben Sie lächeln/dieses Haus hilft unseren Jungs da drüben/United War-Work Campaign." Enthält Matrose, Soldat und Offizier. roter, weißer und blauer Rand. 2 Gegenstände. 11x7

98 "Die größte Mutter der Welt/Treten Sie dem Roten Kreuz bei/-Alles was Sie brauchen ist ein Herz und ein Dollar." Krankenschwester des Roten Kreuzes, die Kind auf Bahre hält. Rotes Kreuz. 2 Gegenstände. 10x6

99 "Für unsere Soldaten und Matrosen/11.-19. November/Nationaler Kriegsbetriebsrat."umgekehrtes orangefarbenes Dreieck. 2 Gegenstände. 10x7

100 "Drittes Freiheitsdarlehen". verfügt über eine Freiheitsglocke. Besitzer-Emblem. Dreieck. Farbe. 2 Gegenstände.

101 "Ehrenflagge des dritten Freiheitsdarlehens." Der Nordamerikaner. 1917 7. April 1 Artikel. 9x7

102 Amerikanische Flagge. Farbe. 48 Sterne. 1 Artikel. 7x5 (am breitesten)

103 "Wir sind verpflichtet zu kaufen." War Saving Stamps Campaign. blau und weiß. Features "Torch of Liberty."1 Artikel. 8x5

104 "Mitglied der Lebensmittelbehörde der Vereinigten Staaten." Heimkarte. US-Emblem. 1 Artikel. 9x6

105 "Mitglied der Lebensmittelbehörde der Vereinigten Staaten." zum Aufhängen im Frontfenster. US-Emblem. 1 Artikel. 9x6

106 "Helfen Sie Ihrer Kampagne des Amerikanischen Roten Kreuzes (18. bis 25. Juni)." 1 Artikel. 9x12

107 "Flaggen unserer Verbündeten." Ergänzung zu The North American. 1917 17. Juni 1 Artikel. 9x12

108 "Letzte Beweise, dass es jemanden interessiert." YMCA. 1 Artikel. 8x14

109 YMCA. "War-Zone-Zuhause für unsere Jungs "da drüben" Nationale Kampagne 11.-19. November (1917?). 1 Artikel. [Miniatur des Butler-Posters] 8x14

111 französischer Offizier (J. Joffrey) aus Public Ledger 1917 6. Mai. mit US-amerikanischen und französischen Flaggen. farbig. 1 Artikel. 9x12

112 "Victory Girls." Vereinigte Kriegsarbeitskampagne. verfügt über einen Adler. 2 Gegenstände. 12x8

113 Rotes Kreuz, weißer Hintergrund, blauer Rand. (1 großes rotes Kreuz und 5 kleine aufgeklebt). 1 Artikel. 7x11

114 Freiheitsglocke. "Dritter Freiheitskredit." Blau. 2 Gegenstände. ht=12

22 "Pour le Retour Souscrivez 4e. emprunt National Credit Foncier D'Algerie et de Tunisie, 43 Rue Cambon, Paris." (Französisch) Signiert R.P. 1 Stück. 41x28

128 "Der Ruf zur Pflicht: Schließen Sie sich der Armee für Heimat und Land an" [Bild] Nach der Skulptur von Edoardo Cammilli. Herausgegeben vom Rekrutierungsausschuss des Bürgermeisterausschusses für Nationale Verteidigung. 1 Artikel. 30x40

132 "Arbeiten Sie mit Schwab? Charles M. Schwab, Generaldirektor der Emergency Fleet Corporation, sagt. " Herausgegeben von der Abteilung für Veröffentlichungen, Emergency Fleet Corporation, Philadelphia. Foto von C. Haimovitz Öffentliches Hauptbuch Philadelphia. 1 Artikel. 22x32.

135 &bdquoWir gehören-100% stark&rdquo Amerikanisches Rotes Kreuz (Es fehlt das übliche Rotkreuz-Emblem in der Mitte des Posters) 1 Stück. 18x24.


4. „Die Krankenschwester des Roten Kreuzes“. Künstler unbekannt, 1918

Dieses Poster des Roten Kreuzes untersucht ähnliche Themen wie Eintrag 10. Als Propagandastück zeigt es die Krankenschwester als eine ruhige Figur, die Soldaten retten kann, egal wie dunkel ihre Umstände sind. Es präsentiert jedoch eine abstraktere und weniger explizite Sichtweise als das erste Poster, wobei das „Licht“ und die „Dunkelheit“ eher als Konzepte präsentiert werden und nicht durch die Darstellung eines schlammigen, von Schlachten zerrissenen Feldes.

Die stoische Krankenschwester und ihre makellose Uniform lassen vermuten, dass der Eintritt in den Sanitätsdienst eine respektable gesellschaftliche Stellung mit sich bringt. Sie wird als Autoritätsperson dargestellt und als jemand, der danach strebt. Dies wäre natürlich hilfreich gewesen, um die jungen Frauen, an die sich diese Anzeige wahrscheinlich richtete, zu überzeugen.


Verweise

  • Alabama
  • Alaska
  • Arizona
  • Arkansas
  • Kalifornien
  • Colorado
  • Connecticut
  • Delaware
  • Florida
  • Georgia
  • Hawaii
  • Idaho
  • Illinois
  • Indiana
  • Iowa
  • Kansas
  • Kentucky
  • Louisiana
  • Maine
  • Maryland
  • Massachusetts
  • Michigan
  • Minnesota
  • Mississippi
  • Missouri
  • Montana
  • Nebraska
  • Nevada
  • New Hampshire
  • New Jersey
  • New-Mexiko
  • New York
  • North Carolina
  • Norddakota
  • Ohio
  • Oklahoma
  • Oregon
  • Pennsylvania
  • Rhode Island
  • South Carolina
  • Süddakota
  • Tennessee
  • Texas
  • Utah
  • Vermont
  • Virginia
  • Washington
  • West Virginia
  • Wisconsin
  • Wyoming
  • Kategorie
  • Portal
  • WikiProjekt
Helfen Sie mit, diesen Artikel zu verbessern

Urheberrecht & Kopie World Library Foundation. Alle Rechte vorbehalten. eBooks von Project Gutenberg werden von der World Library Foundation gesponsert,
eine 501c(4)-Gemeinnützige Unterstützungsorganisation eines Mitglieds und ist NICHT mit einer Regierungsbehörde oder -abteilung verbunden.


Schau das Video: Feder feat. Alex Aiono - Lordly Official Video (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Wardley

    Was für ein bemerkenswertes Thema

  2. Baha Al Din

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Lassen Sie uns versuchen, dies zu besprechen.

  3. Zuzilkree

    ja !!!! keine Worte

  4. Filippo

    Wacker, was für ein notwendiger Satz ..., ausgezeichneter Gedanke

  5. Vanko

    Ich würde gerne wissen, vielen Dank für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit.

  6. Arend

    Ich denke, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin versichert. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.

  7. Rayford

    Bravo, welche Worte ..., eine großartige Idee



Eine Nachricht schreiben